Weihnachten, Silvester und Mittelseminar

05.01.2007


Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr!!

oder

Head jõule ja head uut aastat!!

Weihnachten ist zwar schon etwas her, aber trotzdem werde ich mal darüber berichten:

Am Morgen sind wir zusammen mit unserem Nachbar in den Wald vor unserer Haustür gegangen (gehört dem Nachbar) und haben dort einen Tannenbaum gefällt, der jetzt in unserem Wohnzimmer steht. Meine Gastmutter meint zwar, dass der Baum der schönste seid Jahren wäre, aber mit denen in Deutschland un die krumme Möhre nicht mithalten...
Danach haben wir den Baum geschmückt und sind dann zu der Oma nach Tabivere gefahren. Dort gab es dann ein paar kleine Geschenke von der Oma und danach das traditionelle Weihnachtsessen der Esten: Blutwurst, Schweinefleisch, Sauerkraut und Kartoffeln. Kann ich nur weiterempfehlen, es schmeckt wirklick sehr gut und führt im Moment die Rangliste meine Lieblingsspeisen an.
Gegen 17 Uhr sind wir wieder nach Tartu gefahren, noch für 15 min in die Kirche gegangen und dann weiter nach Hause gefahren.
Als wir zu Hause angekommen sind war - welch ein Wunder - der Weihnachtsmann schon da gewesen und die Geschenke lagen und Tüten verpackt unter dem Weihnachtsbaum.
Erstmal wurde dann, wie es typisch in Estland ist, der Fernseher angschaltet. Dann wurden die Geschenke ausgepackt und danach die Weihnachtsansprach vom Präsidenten im Fernsehen geschaut.

Die nächsten Tage haben wir eigentlich nur rumgesessen und gegessen...

Silvester habe ich zusammen mit Anna, Juhan, Luisa und Zora gefeiert. (Bilder folgen noch) Wir waren bei Anne in Ülenurme (wird bestimmt jeder kennen) und waren da in der Saune und haben viel geschnackt...

Heute ging es Morgens mit dem Bus um 08:15 uhr nach Pärnu, dort angekommen (11:30 uhr) haben wir noch mit den anderen Austauschschülern (ausser Neto, der verpennt hat, dass das Camp schon heute beginnt, noch Finnland ist und erst Morgen kommt ) bis 13:50 uhr gewartet und sind dann in das Haus hier gefahren. Es liegt fast direkt am Meer, ist sehr gross und hat sogar Internet und Fernsehen .
Heute Abend wurde für uns noch die Sauna angeheizt...
4.1.07 23:00
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Zora (12.1.07 15:21)
du Idiot, warum löschst du meinen Kommentar?
Mir ist noch ein Fehler aufgefallen, du hast Anna mal wieder als AnnE betitelt.


Anna (12.1.07 18:40)
Über das Fehlschreiben meines Namens wollte ich mich auch grade beschwere. Und das warme Räumlein, in dem wir uns befanden, heisst nicht Saune...
Genau, was löscht du Zoras Kommentar? Ich hab ihn zwar nicht gelesen, aber aufgrund seiner Autorin spreche ich ihm ein gewisses Niveau zu.

Anna

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startseite
Über...
Gästebuch
Gratis bloggen bei
myblog.de